Was ist der Unterschied zwischen Pfirsich und Aprikose?

Der Hauptunterschied zwischen Pfirsich und Aprikose besteht darin, dass Pfirsich eine Steinfrucht ist und größer, saftiger und süßer als Aprikose ist.

Pfirsich und Aprikose sind zwei aromatische Früchte. Sie gehören zur gleichen botanischen Gattung Prunus. Folglich sind sowohl Pfirsiche als auch Aprikosen eng verwandt und haben einen ähnlichen Farbton und eine ähnliche Form. Beide Früchte enthalten viele Nährstoffe und Ballaststoffe. Pfirsiche und Aprikosen sind jedoch einzigartig in ihrem Geschmack und unterscheiden sich in der Größe.

Abgedeckte Schlüsselbereiche

1. Was ist ein Pfirsich – Definition, Merkmale 2. Was ist eine Aprikose – Definition, Merkmale 3. Ähnlichkeiten zwischen Pfirsich und Aprikose – Überblick über gemeinsame Merkmale 4. Unterschied zwischen Pfirsich und Aprikose – Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Aprikose, Pfirsich Unterschied zwischen Pfirsich und Aprikose - Vergleichszusammenfassung

Was ist ein Pfirsich?

Pfirsich ist eine runde, köstliche Steinfrucht mit dem wissenschaftlichen Namen Prunus persica. Es wurde ursprünglich in Nordwestchina angebaut. Pfirsichhaut ist mehrfarbig mit rosa, gelben und roten Farbvariationen. Pfirsiche haben normalerweise eine samtige Haut mit Flaum. Ein Pfirsichsamen ist vergleichsweise größer als ein Aprikosensamen. Es hat eine ovale Form mit einem rotbraunen Farbton. Der Pfirsichsamen ist jedoch giftig und sollte nicht verzehrt werden. Der Durchmesser eines ausgewachsenen Pfirsichs beträgt etwa 7 bis 10 cm. Gelbe Pfirsiche schmecken etwas herb und süß, während weiße Pfirsiche im Allgemeinen süßer sind als gelbe Pfirsiche. Wir können Pfirsiche verwenden, um Desserts, Marmeladen, Gelees, Cocktails, Salate usw.

Unterschiede zwischen Pfirsich und Aprikose

Pfirsich ist eine Frucht mit vielen Nährstoffen, darunter Vitamin C, Kalium und auch viele Ballaststoffe , natürlichen Zucker und Proteine. Pfirsiche haben viele gesundheitliche Vorteile. Am wichtigsten ist, dass diese Frucht Ihnen gesunde Haut, Knochen, Sehkraft und Zähne verspricht. Darüber hinaus helfen Pfirsiche auch, Gewicht zu verlieren, den Cholesterinspiegel zu kontrollieren usw. Darüber hinaus ist Pfirsich eine Frucht mit Anti-Aging-Eigenschaften und bietet außerdem Schutz vor Diabetes, Herzerkrankungen, AMD und bestimmten Krebsarten.

Was ist eine Aprikose?

Aprikose ist eine ovale Steinfrucht mit dem wissenschaftlichen Namen Prunus armeniaca. Es hat einen süß-herben Mischgeschmack. Aprikosenhaut ist glatt, aber ohne Flaum. Die Farbe der Aprikosenhaut kann von gelb bis orange variieren. Aprikosen sind etwas kleiner und weniger saftig als Pfirsiche. Tatsächlich beträgt der Durchmesser einer ausgewachsenen Aprikose etwa 1,5 bis 2,5 cm. Kurz gesagt, Aprikosen sind kleiner als ein Pfirsich.

Aprikosen sind vollgepackt mit Nährstoffen, die Ihrer Gesundheit massiv zugute kommen. Aprikosen wirken vor allem als Antioxidantien und besitzen die Fähigkeit, die Verdauung zu verbessern. Darüber hinaus enthalten Aprikosen viele wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Kalium und sind kalorienarm. Darüber hinaus ist Aprikose eine Frucht, die dazu beiträgt, den Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Gesundheit von Augen und Haut zu fördern.

Vergleich - Pfirsich vs Aprikose

Aprikosen sind in ihrer rohen Form köstlich. Daher werden Aprikosen in der Regel roh oder getrocknet verzehrt. Die getrocknete Aprikose gilt als traditionelles Trockenobst und ihr Samen wird zu medizinischen Zwecken verwendet. Wegen des süß-herben Geschmacks der Aprikosen werden sie bei der Zubereitung von süßen und herzhaften Rezepten wie Salaten, Säften, Gelees, Marmeladen oder Backwaren verwendet.

Ähnlichkeiten zwischen Pfirsich und Aprikose

  1. Pfirsich und Aprikose sind köstliche Früchte. Sie gehören zur gleichen Gattung, Prunus.
  2. Pfirsiche und Aprikosen sind gute Nährstofflieferanten.
  3. Beide Früchte haben viele kulinarische Anwendungen und wir verwenden sie in vielen Gerichten wie Säften, Salaten, Desserts und Marmeladen.
  4. Pfirsich und Aprikose sind beides Sommerfrüchte mit einer natürlichen Süße.
  5. Diese Früchte haben eine ähnliche Form.

Unterschied zwischen Pfirsich und Aprikose

Definition

Pfirsich ist eine runde Pflaumenfrucht mit saftig gelbem Fruchtfleisch, während Aprikose eine vergleichsweise kleine Pflaumenfrucht mit weißem oder gelbem Fruchtfleisch ist.

Wissenschaftlicher Name

Der wissenschaftliche Name von Pfirsich ist Prunus persica, während der wissenschaftliche Name von Aprikose Prunus armeniaca ist.

Größe

Ein Pfirsich ist im Allgemeinen größer als eine Aprikose.

Aussehen und Textur

Ein Pfirsich hat eine samtige Haut mit Flaum, während eine Aprikose eine glatte Haut ohne Flaum hat.

Stein

Pfirsichstein kann giftig sein und darf nicht verzehrt werden, während der Aprikosenstein nicht giftig ist und für medizinische Zwecke verwendet wird.

Geschmack

Außerdem ist Pfirsich süßer und saftiger als Aprikose, die einen leicht herben Geschmack hat.

Vitamine

Pfirsiche sind reich an Vitamin B3, während Aprikosen reich an Vitamin A und B5 sind.

Kalorien

Im Allgemeinen bieten Aprikosen mehr Kalorien als Pfirsiche

Kulinarische Anwendung

Pfirsiche werden hauptsächlich für süße Gerichte verwendet, während Aprikosen aufgrund ihres herben Geschmacks gleichermaßen für süße und herzhafte Gerichte verwendet werden.

Gesundheitliche Vorteile

Beide Früchte versprechen Ihnen gesunde Haut und Sehkraft. Pfirsich ist jedoch eine Frucht mit Anti-Aging-Eigenschaften, während Aprikosen als Antioxidantien wirken und die Fähigkeit besitzen, die menschliche Verdauung zu verbessern.

Abschluss

Der Hauptunterschied zwischen Pfirsich und Aprikose besteht darin, dass ein Pfirsich eine runde Steinfrucht ist, während eine Aprikose eine ovale Steinfrucht ist, die im Vergleich zu einem Pfirsich kleiner ist. Ein Pfirsich ist von Natur aus süßer im Geschmack als der weniger zuckerhaltige und herbe Geschmack einer Aprikose. Beide Sommerfrüchte sind jedoch nicht nur köstlich im Geschmack, sondern haben auch viele gesundheitliche Vorteile und haben einen großen medizinischen Wert.

Referenz:

1. „ Aprikose: Nutzen für die Gesundheit und Nährwert .“ Medizinische Nachrichten heute, MediLexicon International. 2. Sass, Cynthia. " 8 gesundheitliche Vorteile von Pfirsichen ." Gesundheit.com.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. „ Weißer Pfirsich und Querschnitt bearbeiten “ Von Fir0002 – Eigene Arbeit (GFDL 1.2) über Commons Wikimedia2. " Aprikose und Querschnitt " Von Fir0002 - Datei: Weißer Pfirsich und Querschnitt.jpg modifiziert von Benutzer: Nudelsnacks (GFDL 1.2) über Commons Wikimedia

Über den Autor: Anuradha

Anuradha hat einen BA-Abschluss in Englisch, Französisch und Übersetzungswissenschaften. Derzeit studiert sie im Masterstudiengang Englische Literaturlehre im Zweitsprachenkontext. Ihre Interessengebiete umfassen Kunst und Literatur, Sprache und Bildung, Natur und Tiere, Kulturen und Zivilisationen, Essen und Mode.