Unterschied zwischen Mythos und Legende

Hauptunterschied – Mythos vs. Legende

Sowohl Mythen als auch Legenden sind Geschichten oder Erzählungen, die von einer Generation zur anderen weitergegeben werden. Der Hauptunterschied zwischen Mythos und Legende besteht darin, dass Mythos eine traditionelle Erzählung ist, insbesondere eine, die sich auf die frühe Geschichte von Menschen bezieht oder ein natürliches oder soziales Phänomen erklärt und typischerweise übernatürliche Charaktere oder Ereignisse beinhaltet, während Legende eine traditionelle Erzählung ist, die manchmal allgemein als historisch angesehen wird aber nicht authentifiziert.

Was ist ein Mythos?

Ein Mythos ist eine traditionelle Geschichte, die in Volksglauben oder Religionen verwurzelt ist . Sie beschäftigen sich meist mit der Frühgeschichte eines Volkes oder erklären ein natürliches oder soziales Phänomen anhand übernatürlicher Ereignisse oder Wesen. Mythen beschreiben Geschichten, die in einer zeitlosen Vergangenheit spielen und übernatürliche oder fantastische Charaktere wie Gottheiten und Halbgötter beinhalten. Griechische und römische Götter sind ein gutes Beispiel für Mythen. Die Zeit in diesen Geschichten ist nicht spezifisch und alle Helden haben übernatürliche Kräfte.

Im Laufe der Geschichte wurden Mythen verwendet, um das Unerklärliche zu erklären. Zum Beispiel erklärt die Geschichte des Chaos in der griechischen Mythologie, wie die Welt erschaffen wurde. Die Geschichte der Büchse der Pandora erklärt, wie Schmerz und Leid entstanden sind. In dieser Geschichte können Sie sehen, dass die Büchse der Pandora auch ein Symbol für Leiden und Schmerz ist. Somit können Mythen auch als symbolische Geschichten betrachtet werden.

Einige berühmte Mythen umfassen die Geschichte von Narziss und Echo, Abenteuer des Herkules, die Geschichte von Theseus und dem Minotaurus, die Geschichte von Loki usw. Hauptunterschied - Mythos vs. Legende

Was ist eine Legende?

Eine Legende ist eine traditionelle Erzählung, die im Volksmund als historische Tatsache wahrgenommen, aber nicht authentifiziert wird . Legenden haben normalerweise eine Verbindung zu realen Ereignissen oder Orten, und Legenden haben eine gewisse Tatsachenbasis; Aus diesem Grund werden sie im Volksmund für wahr gehalten.

Legenden sind auch um historische Persönlichkeiten gewoben, die als Helden gelten. Aber ihre Heldentaten werden oft in Legenden übertrieben und entstellt. Diese Charaktere und Ereignisse können jedoch mit vielen übernatürlichen Elementen verbunden sein.

In Anbetracht all dieser Tatsachen können wir zu dem Schluss kommen, dass Legenden zwar einige Tatsachen enthalten können, diese jedoch nicht vollständig sachlich oder real sind.

Einige Beispiele für berühmte Legenden sind Tales of Robin Hood, King Arthur, William Tell, El Dorado, die Geschichte von Rama und Sita usw. Unterschied zwischen Mythos und Legende

Unterschied zwischen Mythos und Legende

Definition

Mythos ist eine traditionelle Geschichte, insbesondere eine, die sich auf die frühe Geschichte von Menschen bezieht oder ein natürliches oder soziales Phänomen erklärt und typischerweise übernatürliche Wesen oder Ereignisse beinhaltet.

Legende ist eine traditionelle Geschichte, die manchmal im Volksmund als historisch angesehen, aber nicht authentifiziert wird

Beweis

Es gibt keine Beweise dafür, dass ein bestimmtes Ereignis oder ein bestimmter Charakter im Mythos auf wahren Tatsachen basiert.

Es gibt einige Beweise dafür, dass ein bestimmtes Ereignis oder eine bestimmte Figur in der Legende auf wahren Tatsachen basiert.

Zeichen

Mythen sprechen von übernatürlichen Charakteren wie Göttern, Halbgöttern und Fabelwesen.

Legenden erzählen von historischen Figuren und Ereignissen, die übertrieben sind.

Themen

Mythen erklären das unnatürliche Phänomen durch Symbole und Metaphern.

Legenden handeln oft von Heldentaten oder der Überwindung von Hindernissen. Unterschied zwischen Mythos und Legende - Infografik

Bild mit freundlicher Genehmigung:

„Echo und Narziss – John William Waterhouse“ von Lithoderm – (Public Domain) über Wikimedia Commons

„Der Tod von König Arthur von James Archer (1860)“ Lizenziert unter Public Domain über Commons

Über den Autor: admin