Unterschied zwischen Adjektiv und Determinator

Hauptunterschied – Adjektiv vs. Determinator

Adjektive und Determinator sind beides Wörter, die ein Nomen oder eine Nominalphrase modifizieren oder beschreiben. Es gibt jedoch einen deutlichen Unterschied zwischen Adjektiv und Determinator. Die meisten Adjektive können sowohl vor dem Nomen als auch nach dem Nomen (prädikativ) verwendet werden. Determinatoren können nur vor dem Nomen verwendet werden. Außerdem kann ein Nomen nur einen Determinator haben , aber die Anzahl der Adjektive, die ein Nomen verwendet, ist nicht begrenzt. Dies ist der Hauptunterschied zwischen Adjektiv und Determinator. Es ist auch wichtig zu beachten, dass einige Grammatiker Determinatoren als Teil von Adjektiven betrachten.

Dieser Artikel erklärt,

1. Was sind Adjektive? – Grammatik, Merkmale, Typen und Beispiele

2. Was sind Determinatoren? – Grammatik, Merkmale, Typen und Beispiele

3. Unterschied zwischen Adjektiv und Determinator

Unterschied zwischen Adjektiv und Determinator - Zusammenfassung des Vergleichs von Adjektiv vs. Determinator

Was ist ein Adjektiv?

Ein Adjektiv ist ein Wort, das ein Nomen modifiziert oder beschreibt. Adjektive sind eine der acht Wortarten . Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für Adjektive.

Hübsches Mädchen, blaues Auto, dicke Frau, kleiner Junge, riesiger Elefant

Die Adjektive, die dem Nomen oder Pronomen vorangehen, werden als attributive Adjektive bezeichnet.

Adjektive können auch nach einem verbindenden Verb auftreten . Diese Adjektive werden prädikative Adjektive genannt. Zum Beispiel,

Das Mädchen ist hübsch.

Der Elefant ist riesig.

Adjektive können auch einen Grad ausdrücken oder Substantive vergleichen und gegenüberstellen. Superlative Adjektive und Komparative Adjektive sind zwei solche Kategorien von Adjektiven. Komparative Adjektive werden verwendet, um zwei Dinge zu vergleichen, während Superlativadjektive verwendet werden, um drei oder mehr Dinge zu vergleichen.

Superlative Formen:

höchste, kürzeste, schönste, übelste usw.

Vergleichsformen:

Schöner, größer, kleiner, schöner usw.

Unterschied zwischen Adjektiv und Determinator

Einige Beispiele für Adjektive

Was ist ein Determinator?

Ein Determinator ist eine Wortart, die vor einem Nomen oder einer Nominalphrase steht. Einige Grammatiker betrachten Determinatoren als eine Art Adjektiv, während andere es als den neunten Teil der Rede betrachten. Ein Determinator kann ein Nomen modifizieren, um Quantität, Besitz, Bestimmtheit oder Spezifität anzuzeigen. Determinatoren können je nach ihrer Funktion in verschiedene Typen eingeteilt werden. Im Folgenden sind diese Kategorien aufgeführt.

Artikel:

Artikel sind eine der häufigsten Arten von Determinanten. Artikel weisen auf die Spezifität oder Bestimmtheit hin. Artikel können in zwei Kategorien eingeteilt werden, die als bestimmte Artikel (the) und unbestimmte Artikel (a, an) bezeichnet werden.

Possessive:

Possessive Determinatoren zeigen den Besitz oder das Eigentum an. Mein, dein, sein, ihr, ihre, unsere, ihr, und dessen sind die besitzergreifend Determinatoren in der englischen Sprache.

Quantifizierer:

Quantoren geben die Menge an. Kardinalzahlen (eins, zwei, drei usw.) und unbestimmte Adjektive (zB viele, viel, die meisten, mehrere, einige) gehören zu dieser Kategorie.

Demonstrative:

Demonstrative Determinatoren geben die Spezifität und Position des Nomens an. Dies, das , die und die gehören zu dieser Kategorie.

Hauptunterschied - Adjektiv vs. Determinator

Einige Beispiele für Determinatoren

Unterschied zwischen Adjektiv und Determinator

Position

Adjektiv : Ein Adjektiv kann attributiv oder prädikativ vorkommen.

Determinator : Nach dem Nomen kann kein Determinator stehen .

Superlative und Komparative

Adjektiv : Adjektive können eine Superlativform und eine Komparativform haben.

Determinatoren : Determinatoren können keine Superlativ- oder Komparativform haben.

Entfernung

Adjektiv : Adjektive können aus dem Satz entfernt werden; der Satz würde grammatikalisch immer noch Sinn machen.

Determinatoren : Determinatoren können nicht aus einem Satz entfernt werden.

Substantiv

Adjektiv : Ein Nomen kann mehr als ein Adjektiv haben.

Determinator : Ein Substantiv kann nicht mehr als einen Determinator haben.

Nummer

Adjektiv : Es gibt viele Adjektive in der Sprache.

Determinator : Die Anzahl der Determinatoren in der Sprache ist begrenzt.

Bild mit freundlicher Genehmigung: Pixbay

Über den Autor: Hasa

Hasa hat einen BA-Abschluss in Englisch, Französisch und Übersetzungswissenschaften. Sie liest derzeit für einen Master in Englisch. Zu ihren Interessensgebieten gehören Literatur, Sprache, Linguistik und auch Lebensmittel.