Was ist der Unterschied zwischen Aubergine und Brinjal

Es gibt keinen Unterschied zwischen Auberginen und Brinjal . Brinjal und Aubergine sind zwei verschiedene Begriffe, die wir synonym verwenden, um sich auf dasselbe Lebensmittel zu beziehen.

Aubergine ist eine eiförmige Frucht . Es ist ziemlich fleischig und wird häufig als Gemüse gekocht. Brinjal ist ein weniger gebräuchlicher Name für Auberginen; Südasiaten wie Inder und Sri Lanker verwenden hauptsächlich diesen Namen. Brinjal-Auberginen, Auberginen, Perlkürbis und Melonen sind einige andere Namen für dieses Gemüse.

Abgedeckte Schlüsselbereiche

1. Was ist Aubergine – Definition, Merkmale, Kochen 2. Was ist Brinjal – Definition, Merkmale, Kochen 3. Ähnlichkeiten zwischen Aubergine und Brinjal – Überblick über gemeinsame Merkmale 4. Unterschied zwischen Aubergine und Brinjal – Vergleich der Hauptunterschiede

Schlüsselbegriffe

Was ist Aubergine?

Obwohl die meisten Leute sie für ein Gemüse halten, ist Aubergine eigentlich ein Obstmitglied der Nachtschattengewächse. Daher ist Aubergine eng mit Tomaten und Kartoffeln verwandt. Auberginen werden in verschiedenen kulinarischen Traditionen auf der ganzen Welt verwendet. Es ist besonders beliebt in indischen, italienischen, französischen, chinesischen, nahöstlichen und griechischen Esskulturen.

Aubergine gegen Brinjal

Solanum melongena ist der wissenschaftliche Name der Aubergine. Aubergine wird in Frankreich und in ganz Europa häufig als Aubergine bezeichnet, während sie in den südasiatischen Gemeinden oft als Brinjal bekannt ist.

Viele Auberginensorten haben normalerweise eine dunkelviolette Haut. Es gibt jedoch einige Auberginenarten mit gestreifter oder hellvioletter Haut. Das Fruchtfleisch von Auberginen nimmt normalerweise eine weiße oder cremefarbene Farbe an. Auberginen enthalten auch Samen. Es gibt verschiedene Sorten von Auberginen. Kugelauberginen sind größer, dunkler und tropfenförmig. Auf der anderen Seite sind die asiatischen und italienischen Auberginenarten länger in der Form und haben eine relativ dünne Haut. Außerdem sind weiße Auberginen vergleichsweise kleiner, haben aber dicke Schalen.

Geschmack von Auberginen

Der Auberginengeschmack ändert sich von einem Gericht zum anderen mit seiner Kochmethode und den Zutaten, die das Gericht aromatisieren. Von der Textur her sind Auberginen eine sehr absorbierende Zutat, die die Feuchtigkeit und den Geschmack der Zutaten aufsaugt, die dem Gericht hinzugefügt werden. Folglich kann ein Auberginengericht, wenn es nicht richtig beaufsichtigt wird, extrem reichhaltig, zu salzig oder manchmal sogar bitter und langweilig schmecken. Im Allgemeinen haben kleinere Auberginen mit dünnerer Schale, wie italienische und asiatische Sorten, im Vergleich zu größeren Auberginen wie der Kugelsorte einen milderen Geschmack. Wenn Sie jedoch Kugelauberginen mit Olivenöl kochen, schmeckt Ihr Auberginengericht unglaublich reichhaltig und fleischig. Darüber hinaus sind die gerösteten oder gegrillten Auberginen mit einem tiefen Geschmack eine beliebte Beilage, die zu vielen südindischen Gerichten serviert wird.

Aubergine und Brinjal vergleichen

Da Auberginen eine schwammartige Konsistenz haben und Aromen, Flüssigkeit und Öl relativ leicht aufnehmen, kann es etwas schwierig sein, sie zu kochen. Sie könnten am Ende ein Auberginengericht mit einer fettigen Textur haben. Wenn es jedoch richtig gekocht wird, kann es in der Textur variieren, von seidig bis fest und knusprig. Braten, Grillen, Panieren und Einlegen sind die besten kulinarischen Techniken, um eine Aubergine in eine Delikatesse mit einzigartigen Texturqualitäten zu verwandeln.

Was ist Brinjal

Brinjal ist ein anderer Name, der hauptsächlich von den Asiaten verwendet wird, um sich auf Auberginen zu beziehen, die ein Fruchtmitglied der Nachtschattengewächse sind.

Ähnlichkeiten zwischen Aubergine und Brinjal

  1. Aubergine und Brinjal beziehen sich beide auf ein Fruchtmitglied der Nachtschattengewächse.
  2. Obwohl Obst, werden sowohl Auberginen als auch Brinjal hauptsächlich als gekochtes Gemüse verzehrt.
  3. Aubergine oder Brinjal ist eine beliebte Zutat in vielen indischen, italienischen und französischen Delikatessen.

Unterschied zwischen Aubergine und Brinjal

Es gibt keinen wirklichen Unterschied zwischen Aubergine und Brinjal. Brinjal ist ein anderer Name für Auberginen.

Abschluss

Kurz gesagt, es gibt keinen Unterschied zwischen der Aubergine und dem Brinjal. Brinjal ist ein Synonym für Aubergine, die hauptsächlich von Indern verwendet wird. Wie auch immer Sie es nennen mögen, es ändert die Tatsache, dass diese violette Frucht eine delikate Zutat ist, die bei Ost- und Westlern beliebt ist, um klassische Gerichte wie Auberginen-Parmesan, Moussaka, Baigan Bhartha, Ratatouille, Imam Bayildi und Caponata zuzubereiten.

Referenz :

1. „ Wie man Graffiti-Auberginen kocht .“ LEAFtv, 27. Mai 2021.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. „ Joghurt-Kräuter-Auberginen-geröstetes Tahini-Gemüse “ (CC0) über Max Pixel2. “ Auberginen-Obst-Gemüse-Lebensmittel-4926083 ” (CC0) über Pixabay

Über den Autor: Anuradha

Anuradha hat einen BA-Abschluss in Englisch, Französisch und Übersetzungswissenschaften. Derzeit studiert sie im Masterstudiengang Englische Literaturlehre im Zweitsprachenkontext. Ihre Interessengebiete umfassen Kunst und Literatur, Sprache und Bildung, Natur und Tiere, Kulturen und Zivilisationen, Essen und Mode.